- Akupressur

- Taping

- Farb- und Klangtherapie

- Homöopathie

- Bachblüten

- Australische Buschblüten

- Schüsslersalze

- Massage / Osteopathie

- Kraniosakraltherapie

- Lymphdrainage

- Phytotherapie

- Tierkommunikation

- Verhaltenstherapie


 

Es gibt eine Vielzahl von äusserst wirkungsvollen Therapiemöglichkeiten, welche sich unterschiedlich auf jedes Tier auswirken.

Deshalb ist eine ausführliche Anamnese von grosser Wichtigkeit.

 

Beispiele: